TelefonE-Mail schreiben
l

Das nächste Seminar findet statt am
Freitag, 16. Juli 2021

Cementino Mikrozement in Theorie und Praxis

Das fachgerchte Verlegen von Cementino Mikrozement erfordert einige Sachkenntnis, um am Ende das gewünschte Ergebnis in Farbe und Struktur zu erzielen. Daher bieten wir Handwerkern und Handwerksbetrieben die Möglichkeit, unser eintägiges Cementino Seminar zu besuchen.

Im theorietischen Teil lernen Sie, wie der Cementino Mikrozement verarbeitet und eingesetzt wird. Im Anschluss folgt ein praktischer Teil, der das gelernte festigt und am Ende eine Sachkundeprüfung. Als geprüfter Verleger profitieren Sie danach auch von der Vermittlung von Kontakten potenzieller Kunden in Ihrem Gebiet, die bei uns eingehen. Sobald Sie von uns als Verlegebetrieb geschult wurden und zertifiziert sind, können wir Anfragen an Sie weiterleiten und sicher sein, dass der Endkunde ein einwandfreies Ergebnis bekommt.



Ziele und Preis des Seminars

  • erste Erfahrungen mit Mikrozement sammeln
  • Einblick in verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vermittlung fachgerechter Verarbeitung
  • Zertifizierung von neuen Anwendungstechniken

499,- € pro Person zzgl. MwSt.

Jeder weitere Teilnehmer des gleichen Unternehmens erhält einen Nachlass von 100,- € zzgl. MwSt.
Für das leibliche Wohl während des gesamten Seminars ist natürlich gesorgt.


Ablauf des Seminars

08:30 – 09:00 Begrüßung, Kennenlernen bei Kaffee
08:30 – 10:15 Theorie – Vorstellung Cementino Mikrozement
Einführung in die Materie
Warum Mikrozement
Vorteile
Einsatzmöglichkeiten
10:15 – 12:30 Praktischer Teil 1:
Vorbereitung von Wand / Boden
Grundierung / erste Schicht Mikrozement
12:30 – 13:15 Pause
13.15 – 16:30 Praktischer Teil 2:
Weiterer Aufbau Mikrozement
Versiegelung
16:30 – 17:00 Offene Diskussionsrunde bei Kaffee


Wichtige Hinweise zur Anmeldung:

Die Mindest-Teilnehmerzahl für ein Seminar ist 4 Personen, maximal können 8 Personen teilnehmen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Stornierung nur bis max. 10 Werktage vor Seminarbeginn möglich. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen eines/r Teilnehmers/in oder mehrerer registrierter Personen, wird der gesamte Betrag fällig und berechnet. Die Gebühr ist spätestens 10 Tage vor Seminardatum zu entrichten.

Sie können sich (und/oder Ihre Mitarbeiter) entweder telefonisch unter 0800 - 22 22 004 gebührenfrei anmelden oder das nachfolgende Formular nutzen.

Bitte beachten Sie: Mit dem Abschicken des Formulars entstehen für Sie KEINE KOSTEN! Die Seminargebühren werden erst nach Bekanntgabe des Seminartermins bei Rechnungsstellung fällig!